Donnerstag, 1. Januar 2009

Umfrage...



... habe ich soeben gestartet.

Mich würde interessieren:

wie wascht ihr eure selbstgestrickten Socken, oder allgemein eure selbstgestrickten Kleidungsstücke?

Mit der Hand und Wollwaschmittel?

Mit der Hand und Vollwaschmittel?

Mit der Hand und Babyshampoo?

In der Maschine mit Wollwaschmittel?

In der Maschine mit Vollwaschmittel?

Gar nichts von dem, ich habe eine Geheimwaffe zur Pflege von Selbstgestricktem? (Vielleicht lasst ihr uns ja teilhaben und gebt es uns bekannt!)

Alles Selbstgestricktes kommt sogar in den Wäschetrockner (wie bei meinen Eltern!!!)


So, das war es!!

Ich freue mich auf rege Teilnahme und vielleicht lüften wir hier noch das ein oder andere Wasch-Geheimnis aus Oma`s Zeiten.


Liebe Grüße Anja


PS: die Umfrage findet ihr re. in der Navileiste

Kommentare:

Jinx hat gesagt…

Ganz unterschiedich, je nachdem ...
Socken wasche ich in der Waschmaschine mit Waschnüssen.
Andere Stricksachen aus Wolle wasche ich mit der Hand und Savon Marseille oder Tenemoll.
Baumwollsachen wasche ich ganz normal in der Maschine, ebenfalls mit Waschnüssen.

Viele Grüße
Jinx

Tanja hat gesagt…

Ich wasche die selbstgestricken Socken einfach mit der andereren Wäsche mit Vollwaschmittel mit und habe noch keine schlechten Erfahrungen gemacht.

Liebe Grüße
Tanja

Dagmar hat gesagt…

Socken kommen in die Waschmachine mit einem Vollwaschmittel. Kein Trockner.

Hab ein Paar das ich erst mal mit der Hand und Wollwaschmittel waschen werde, Wolle von der Knittery. Aber wenn möglich ab in die Machine. Kein Trockner.

Pullover und ähnliches aus Wolle wasch ich immer mit der Hand und mit Wollwaschmittel. Kein Trockner.

Schlechte Erfahrungen hab ich nur mit Norosocken die vertrugen die Waschmachine nicht. Aber das Garn taugt nicht für Socken glaub ich,

LG DagmarDen Haag

LG Dagmar