Samstag, 17. Januar 2009

Sockenlade...



... wieder um ein Paar Sockis reicher.
Es handelt sich hier um Sockenwolle von Lana Grossa Meilenweit. Wunderschön bunt - so wie ich es mag.
Die Wolle war ein Nikolausigeschenk, von einer lieben Blog-Freundin...
Die Socken sind gestrickt in Größe 38, das Muster einfach nur 4re und 1 li. - also "Stinos". Manchmal ist bei Ringel-Musterwolle weniger mehr, oder? Zu einigen Farbverläufen passt manchmal echt am Besten ein einfaches re und li Muster.
So wie bei diesen hier.


Liebe Grüße

Anja - die jetzt auf jeden Fall noch einen Schöppel Zauberball anstricken wird - dem fiebere ich schon arg hinterher - aber um nicht so viele oder besser gesagt keine Ufos hier liegen zu haben, stricker immer konsequent eines nach dem anderen ;-)

Kommentare:

Catrin hat gesagt…

Huhu Anja, diese Socken gefallen mir auch sehr gut und prima, dass du immer eins nach dem anderen strickst und keine Ufos produzierst, ich bin da genauso.
LG, Catrin.

strickliese-kreativ hat gesagt…

Toll geworden, liebe Anja! Viele liebe Grüße und viel Spaß damit von Inken

Eva-Maria hat gesagt…

Hallo Anja,

diese Farbe ist wirklich superschön!

Liebe Grüße
Eva-Maria

roswitha hat gesagt…

Hallo Anja,
deine Socken gefallen mir seehr gut! Tolle Farbkombination!

Liebe Grüsse
Roswitha

Sabs hat gesagt…

Klasse Socken, klasse Farben! Solche brauchen auch kein Muster.
Lieben Gruss
Sabine

Regina Regenbogen hat gesagt…

Diese Farben sind ja absolut genial.

LG
Regina

Ina hat gesagt…

He!! Die sehen super aus!!
Ganz mein Beuteschema.....

Gruß
Ina

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,
die Socken habe ja super Farben, sehr schön.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Nina hat gesagt…

Hallo Anja

Genau so gefallen sie mir auch :-)

Herzlichst
Nina