Mittwoch, 17. September 2008

Propellerspitze zum Nachstricken

Propellerspitze Anleitung:

Diese Spitze ist für schmale Füße geeignet.

Die Abnahmen erfolgen immer nur ein Mal pro Nadel, und zwar wie folgt:

Die beiden ersten Maschen jeder Nadel zusammenstricken.

Dies bitte in jeder zweiten Runde wiederholen.

Wenn du nur noch 1/3 der eigentlichen Maschen auf den Nadeln hast, kannst du die Abnahmen in jeder Runde wiederholen, bis du nur noch 8 Maschen auf dem Nadelspiel hast.

Hier ein Beispiel:

60 Maschen angeschlagen / 15 Maschen auf jeder Nadel

10 Runden mit Abnahme mit Zwischenrunde

3 Runden mit Abnahme ohne Zwischenrunde

Da bleiben denn 2 Maschen auf jeder Nadel übrig, die dann wie gewohnt zusammenziehen und vernähen.


Ich habe die Spitze nachgestrickt aus dem Buch: Der geniale Sockenworkshop ISBN 978-3-7724-6567-3, aber hier habe ich die Anleitung mit meinen eigenen Worten beschrieben.

1 Kommentar:

marion hat gesagt…

Hi Anja,

ich hab die Spitze auch ausprobiert.

Hab sie dan wieder geribbelt. Mir gefällt sie nicht.

LG

Marion