Montag, 13. Oktober 2008

Wollmessi ...

... so könnte man mich nennen.
Ach du meine Güte, da überkommt es micht doch eben und ich fange mal an, meine Wollvorräte zu sortieren.




Oh Gott, das nimmt ja gar kein Ende.
Irgendwie ist es mir ja selber etwas peinlich - denn ich kann meine Finger einfach nicht von neuer toller farbenfroher Wolle lassen.
Man, ich trau`mich die gar nicht zu zählen, mein Mann liest das hier doch auch täglich, aber es sind sicher weit über 50.
Bitte kommentiert hier zu einiges und schreibt, das ihr noch viel viel viel schlimmer seid als ich und noch viel viel viel mehr Wollvorräte habt!

Aber wenn ich mir die Bilder jetzt so ansehe, finde ich es gar nicht mehr so schlimm *schäm*.



Freue mich auf eure Kommentare


liebe Grüße und einen schönen Abend sendet



Anja

Kommentare:

Tina (Tichiro) hat gesagt…

Also was Du da hast, würde ich als absolut lebensnotwendige Grundausstattung betrachten, das ist doch völlig harmlos ;-)
Ich habe an die 70kg (ich horte ja immer gleich Pullovermengen) und ich kenne Leute, die viel mehr haben.
Wenn Dein Mann nörgelt, zeig' ihm das hier: http://tichiro.net/?p=379 (mittlerweile ist es noch einiges mehr)

Liebe Grüße
Tina

Wollfrosch hat gesagt…

Schätzeken..... Ist das ALLES?
*breitgrins* Ich kann nur sagen, ich habe viiiiieeeel viiiieeeel mehr *flüstermodus an: 58 Knäeul Sockenwolle! flüstermodus aus*. Und falls Du Deinen Stash etwas abbauen willst, dann darfst Du mir gerne die Noro-Sockenwolle zuschicken. Die sieht super aus *uahahahhaha*

LG von Jule

Roswitha hat gesagt…

Hallo Anja,
keine Panik,gegen meine wollberge bist du ein Waisenknabe.Da ich auch noch selber spinne und auch färbe ist mein Wollberg wesentlich höher.Normale Sockenwolle hab ich auch reichlich,mein Wollgewicht ist höher als mein Körpergewicht......

Liebe Grüße Roswitha

Beate hat gesagt…

Ach, du Arme. Sag blos das ist alles. Eine einzige Kiste? Du solltest dringend Nachschub kaufen gehen.
Du "verhungerst" uns ja an der Nadel.
LG Beate

Catrin hat gesagt…

Liebe Anja, ich kann dich da sehr beruhigen. Ich habe heute meinen Schrank entrümpelt, damit ich Platz für meine Wollschätze habe. Ich glaube, es sind noch mehr, jetzt habe ich nämlich den Durchblick. Aber es hält sich noch im Rahmen, es gibt noch viel schlimmeres, wie du ja auch liest. Also kannst noch mal was bestellen, *grins*.
LG, Catrin.

Tanja hat gesagt…

Was bloß die eine kleine Kiste?

Bei mir stehen zwei große Boxen, aber die sind schon längst voll. Jetzt muß eine dritte her, oder gleich eine vierte *gacker*

Erst am Samstag sind ja wieder 600 g in meinen Stash gewandert, die sind noch gar nicht verräumt, sondern noch in den Tüten.

Grüßles

Tanja

Spiro hat gesagt…

Hallo Anja,
eine Kiste, ist das alles? Tina hat Recht, das ist die lebensnotwendige Grundausstattung.

lg Julia

Damaris Keller hat gesagt…

Hallo Anja,
Eine Kiste?? das ist wirklich nicht's:-)) Mach Dir mal keine Sorgen, wie Du siehst gibt es noch einige die noch viiiieeeel mehr horten. Ich persönlich darf gar nicht sagen, wie viiieeel ich habe; unterdessen ist es ein ganzes Zimmer: MEIN WOLLZIMMER... und Mein Mann hat mir sogar ganz Neu noch drei super Schränke nach Hause gebracht, damit ich nicht immer in meinen Kisten graben muss und ganz bequem an das gewünschte Material komme. Lieb was?? Nennt man das Wollsucht? es gibt ja aber auch so viele schöne Wolle und Garne:-)))
Liebe Grüsse und einen schönen Tag
Damaris

Jea hat gesagt…

Es ist nicht schlimm!!!
Sogar ich habe um einiges mehr.
Also beim nächsten mal Wolle kaufen, greife ohne schlechtes Gewissen zu
LG
Jea

Sandra hat gesagt…

Pah, das ist wirklich harmlos, absolut harmlos!

Ich habe viel mehr, um einiges mehr, da kann man noch ein paar Nullen dran hängen, wirklich!

Also lieber Ehemann von Anja, lob lieber mal deine Frau ;-)

LG
Sandr

Melli hat gesagt…

Oh Gott, bin ich etwa krank ? Mein Wollvorrat beläuft sich mal gerade auf 3600 gramm.

Liebe Grüße
Melli

...die in nächsten Tagen dann mal einkaufen geht um gesund zu werden.

roswitha hat gesagt…

Hallo Anja,
bei mir kriege ich den Deckel von der IKEA- Kiste kaum noch zu und auch die anderen zwei Kisten sind schon fast voll!
Du kannst also ohne schlechtem Gewissen Wolle kaufen .... andere habe noch mehr!

Liebe Grüsse
Roswitha

Michaela hat gesagt…

Tja... Kaufen geht nunmal deutlich schneller als Verstricken, die Erfahrung mache ich auch immer wieder.
Und jedes Mal erlege ich mir ein neues Kaufverbot auf, um es ein paar Tage später wieder zu brechen. *seufz*
Aber jetzt - jetzt ist bei mir wirklich erstmal Schluss mit Einkaufen! *fingerkreuz* ;o)

Liebe Grüße,
Michaela

Sylvia hat gesagt…

Liebe Anja!

Mhmmm, räusper, also, ich habe einige Kistchen mehr!! Da findet sich zwar keine Noro drin, aber einige andere schöne Strängelchen, die immer schreien, hol uns zu dir!
Ach ja, und ich habe nicht nur Kisten, sondern auch diese tollen Unterbettkommoden, da ist auch eine ganz voll mit Wolle.
Dein Mann braucht also nix zu sagen.

LG Sylvia

Ricarda hat gesagt…

Hallo Anja, wir sind doch alle völlig unschuldig! WER hat uns denn gesagt, dass man bereits beim Kauf EINER einzigen schönen Wolle sofort an der Nadel hängt??? Und dass man gar nicht anders KANN als die Vorräte ständig weiter aufzustocken???

Hab mich köstlich über die Kommentare amüsiert und stelle fest, dass wir alle ziemlich gleich sind ;-) Aber ich glaube, es gibt schlimmere und teurere Süchte ;-)

Liebe Grüße
Ricarda

Gertrud hat gesagt…

du arme, da muss ich den anderen Mädels recht geben, du verhungerst ja bei der GERINGEN Wollmenge. Ich muss mich dann wohl mal aufraffen und auch ALLE MEINE Wollvorräte ablichten und in meinen Blog setzen. Guter Tipp: wenn dein GG zu viel nörgelt, dann hilft zu 1000% ein Paar schöne Socken. Hilft bei mir IMMER *grins* LG Gertrud