Mittwoch, 16. März 2011

Ich bin stinksauer...

... und muß meinen Frust hier ersteinmal ablassen.

Ich habe vor knapp 4 Wochen Karten bestellt, Einladungskarten für die Maries Konfirmation.
Alles Bestens, ich bezahle - denke es geht alles seinen Weg.
Aber nein - gestern dann endlich eine Nachricht (nachdem ich mehrfach versucht habe in der Firma? jemanden zu erreichen), die Karten seien unterwegs...
Na gut - tja und heute trudeln sie dann hier ein...
Und mich trifft der Schlag und ich bin sprachlos (wer mich kennt, weiß, das kommt nicht so oft vor) - alles falsch...
Ich könnte heulen... Wirklich - nicht nur das die Dame KOMMUNION gedruckt hat, nein sie hat auch nicht darauf geachtet, an wie viele Personsn die Einladungen geschrieben wurde...
Plural - singular - ist ihr anscheinend ein Fremdwort...
Und wieder - niemand zu erreichen.
Was machen wir denn jetzt? Wir brauchen die Karten dringend - am 1. Mai haben wir schon Konfirmation - mir ist nicht nur zum Kot... zumute, nein auch zum Heulen...

Anja


Nachtrag:
Vielen lieben Dank für eure tollen, netten und hilfreichen Worte.
Ich habe mich auch wieder etwas beruhigt - aber ich war heute Mittag wirklich so sauer - ich hätte mich ins Auto setzen können um die Herrschaften mal eben zu besuchen - nachdem man telefonisch nicht weiterkam.
Also der Stand der Dinge ist der, daß man (so hoffe ich) morgen neue Einleger und neue Schilder druckt und man sie mir so schnell als möglich zusendet.
Aber kein Wort der Entschuldigung - das geht gar nicht.
Macht man einen Fehler - sollte, nein nicht sollte, MUSS man auch dazu stehen...

Ich werde berichten,

Anja

Kommentare:

klengelchen hat gesagt…

Hallo Anja,

ich würde die Karten zurückgehen lassen und mir das Geld zurückerstatten lassen. Such Dir eine Druckerei, wenn möglich vor Ort und erkläre Deine Situation. Vielleicht besteht die Möglichkeit, dass Du doch noch zu Deinen Einladungskarten kommst. Eine andere Möglichkeit wäre, sich mal mit diversten Kartenbastlern in Verbindung zu setzen und zu fragen, ob die Dir nicht helfen können.

Deinen Frust kann ich voll und ganz nachvollziehen.

liebe Grüße

Heike

zauberelfe hat gesagt…

Hallo Anja,

ich wäre nicht nur stinksauer, ich würde die Frau durch den Fleischwolf drehen, das war bestimmt keine seriöse Druckerei, wenn die nicht erreichbar sind. Ich würde mir online eine Karte aussuchen und selber drucken, es gibt ganz viele Vorlagen...
Strick ne Runde das beruhigt.
Liebe Grüße
Andrea

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Hallo Anja,
das ist sehr Ärgerlich und so lange auf die Bestellung warten geht ja gar nicht!Ich bin auch der Meinung wie Heike..Karten zurück geben und eine Druckerei suchen!
LG Sonja

Sabine hat gesagt…

Liebe Anja..
anrufen....und motzen!!!
Zurücksenden...mit den besagten Anmerkungen!!
Wenn Du keine Druckerei in der Nähe hast.... dann schau doch dort. Von der Zeit her müßte es ja noch klappen?!?!?
Sonst kann ich Dir nur den Tip geben.... nur ich weiß nicht....was alles drauf stehen soll....schau nach einem Buch.... und mach die Karten selber!!!!
LG Sabine

Inken hat gesagt…

Liebe Anja, ich würde alles zurückschicken und mich weigern das zu bezahlen. Und wenn die Schwierigkeiten machen, mit dem Anwalt drohen. Schließlich ist das eine Terminbestellung. So was geht gar nicht.
Ansonsten sehe ich es ebenso wie Heike. Es gibt so viele Mädels, die tolle Karten basteln können.
Viele liebe Grüße von Inken
Kopf hoch, wird schon wieder

Carmen+Jack hat gesagt…

Hallo Anja!

Nicht heulen und verzweifeln, dass ist es nicht wert. Aber stinksauer darfst du sein.

Karten zurückgeben und das Geld zurück fordern ist eine Möglichkeit, oder du gibt der Firma die Chance zur Nachbesserung (also Neuerstellung innerhalb einer bestimmten Frist). Wichtig ist, dass du alles schriftlich festhältst.


Und ansonsten würde ich mir auch eine hiesige Firma oder evtl. auch ein Fotogeschäft um Umkreis suchen, die dir rasch weiter helfen können. Zeitlich müsste das doch noch klappen.

Ich drück dir die Dauemen.

Liebe Grüße Carmen

Motorradfrau hat gesagt…

Liebe Anja,

ich schließe mich allen an.

Hast du in der Nähe einen Kopiershop? Bei uns drucken sie dir alles zum gleich mitnehmen.
Ich wünsche dir/euch dass alles gut ausgeht.
P.S. Ich lese immer wieder gerne in deinem Blog, bewundere deine Arbeiten und freue mich immer etwas über deine Familie zu lesen.
Ihr drei seid ein richtiges Dreamteam.
Claudia

beemybear hat gesagt…

Huhu,
aaaalso sollte es mit den Karten dort nichts mehr werden, wär ich gerne bereit, einzuspringen und Dir welche zu machen ;-))
lg
Bine